Archiv

Jahresprogramm 2022 https://www.schubart-gesellschaft.de/wp-content/uploads/2023/01/Veranstaltungen-2022.pdf Jahresprogramm 2021 https://www.schubart-gesellschaft.de/wp-content/uploads/2023/01/Veranstaltungen-2021.pdf Jahresprogramm 2020 https://www.schubart-gesellschaft.de/wp-content/uploads/2023/01/Veranstaltungen-2020.pdf

2. Tagung der Schubart-Gesellschaft 31.03.-01.04.22

Die Geburt des modernen Journalismus: Christian Friedrich Daniel Schubart und Wilhelm Ludwig Wekhrlin Am 31. März und 1. April 2022 veranstaltete die Schubart-Gesellschaft gemeinsam mit dem Arbeitskreis für Landes- und Ortsgeschichte im Verband der württembergischen Geschichts- und..

Mehr lesen

Deniz Yücel: Journalismus, Pressefreiheit und Demokratie

Der deutsch-türkische Journalist und Publizist Deniz Yücel, Vorsitzender des PEN-Zentrums Deutschland, spricht über aktuelle Fragen im Verhältnis von journalistischer Arbeit, Pressefreiheit und Demokratie.  Die Veranstaltung findet im Rahmen der Stuttgarter Tagung ‚Die Geburt des modernen..

Mehr lesen

Lasst uns lachend Esel bohren

DICHTUNG & BUCHKUNST Christian Friedrich Daniel Schubart „Lasst uns lachend Eselbohren!“ Dass hartnäckige Journalisten und kecke Dichter mit Risiko leben, ist seit vielen Jahren bekannt. Der Literat und Musiker, der für seine unbotmäßigen Schriften mit..

Mehr lesen

Jahresgaben

Jahresgabe 2022 Als Jahresgabe 2022 überreichte die Schubart-Gesellschaft für ihre Mitglieder mit einem von Professorin Barbara Potthast (Stuttgart) und Professor Dirk Niefanger (Erlangen) editierten und kundig erläuterten Schuldiktat, welches Schubart in seiner Geislinger Zeit verfasste…

Mehr lesen

Weihnachtsgruß

Scarlett O‘ & Jürgen Ehle präsentieren ein weihnachtliches Schlaflied von Schubart: https://www.youtube.com/watch?v=5CgxKzSgGDM

Denk mal Schubart!

Ab sofort präsentiert das Stadtarchiv Aalen die Reihe „Denk mal Schubart!“ für unseren Podcast. Stadtarchivar Dr. Georg Wendt nimmt Sie jeden Mittwoch mit auf eine verrückte Reise in die Vergangenheit, bei der es vordergründig um..

Mehr lesen

Schubart in Geislingen

Die jüngste Veröffentlichung des Literaturarchivs Marbach der Reihe „Spuren“ befasst sich mit Schubart in Geislingen. Das Heft „Spuren 119“ der bibliophilen Reihe kann für 4,50 Euro in Marbach bestellt werden. Ein link dorthin führt auch..

Mehr lesen